Die GRONET UG vermittelt Fachkräfte und Führungspersönlichkeiten in verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunft.

 

Das Supply Chain Management Competence Center koordiniert und unterstützt unter der Führung der unseres Kunde alle Aktivitäten im Hinblick auf die fachliche Konzeptionierung und Begleitung von Supply Chain Lösungen im Omni-Channel. Das Aufgabenspektrum umfasst insbesondere die Entwicklung von SCM Konzepten und Prozessen, die Unterstützung der Implementierung in den Landesgesellschaften sowie kontinuierliche Verbesserungen.

 

Das Competence Center wird mit dem Top-Management als Sponsor in dieser Form innerhalb der Holding neu aufgebaut und bietet Ihnen dabei die seltene Möglichkeit alle SCM relevanten Prozesse von Grund auf neu zu gestalten.

(Senior) Logistic Planer ERP Supply Chain Management (w/m)

 

Ihre Aufgabe:

  • Sie verantworten die vollständige Umsetzung der relevanten Geschäftsprozesse eines Supply Chain Konzeptes in der aufzusetzenden ERP Systemlandschaft
  • Sie konsolidieren und dokumentieren die landesspezifischen Anforderungen an das Einzel-/Großhandels-ERP System und stellen deren Kompatibilität mit dem übergreifenden SCM Konzept sicher
  • Sie agieren als Business Repräsentant, Key User und Sparrings-Partner für die Implementierungsteams der Corporate IT und der Landesgesellschaften
  • Sie priorisieren und koordinieren die Implementierung von landesspezifischen Schnittstellen zwischen dem ERP System und den (lokalen) operativen Systemen
  • Sie begleiten die Landesgesellschaften bei IT-Integrationsprojekten und unterstützen bei der Migration und dem Customizing existierender Prozesse in das Großhandels-ERP System

 

Ihr Profi

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder einer entsprechenden Fachrichtung idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung im funktionalen Anforderungsmanagement mit einem „state of the art“ ERP System sowie im Projektmanagement in einem Einzel-/Großhandelsumfeld
  • Fundierte Erfahrung in der Implementierung bzw. dem Aufbau neuer Supply Chain Strukturen
  • Ausgeprägte analytische Denkweise sowie ausgezeichnetes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Hohe interkulturelle Kompetenz (internationale Reisebereitschaft 20%)

 

Unser Kunde bietet:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben
  • ein tolles Arbeitsumfeld mit interessanten Weiterbildungsangeboten und flexiblen Arbeitszeiten
  • umfangreiche Sozialleitungen
  • familienfreundlichen Umfeld
  • Unterstützung in der Altersvorsorge

 

Übermitteln Sie bitte ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf, bevorzugt per Email, an Bewerbung@gronet.info. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Philipp Wiedamann.


Gern beantworten wir Ihnen evtl. Fragen vorab per Telefon - wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

 

Kontakt:
Herr Philipp Wiedamann

Referenznummer: 16-SY-1268

Henstedter Str. 15e I 28857 Syke
fon              +49 (0)841-17500
philipp.wiedamann@gronet.info

So erreichen Sie uns:

GRONET UG (haftungsbeschränkt)

Henstedter Str. 15e
28857 Syke

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4242 57 48 6 88 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail