► Senior Softwareentwickler / Architekt (m/w/d) Frameworks und Tools zur Entwicklung autonomer Fahrfunktionen

GRONET_

Webseite GRONET UG

Personalvermittlung

► Senior Softwareentwickler / Architekt (m/w/d) Frameworks und Tools zur Entwicklung autonomer Fahrfunktionen

Die GRONET UG vermittelt Fachkräfte und Führungspersönlichkeiten in verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunft.

Unser Kunde ist ein namhafter Entwicklungspartner der Automobilindustrie. Als Partner der Automobilindustrie bietet unser Kunde Dienstleistungen an, die den gesamten Produktlebenszyklus des Automobils umfassen.

An elf Standorten in Deutschland, mit über 1000 Mitarbeiter, wird das Augenmerk auf die Zukunft der Branche gerichtet und an Themen wie dem autonomen Fahren, der Digitalisierung oder Elektromobilität gearbeitet.

Werden Sie Teil des Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit unserem Kunden an der Entwicklung komplexer Toolketten, sowohl für Infrastruktur- als auch Anwendersoftware.

Ihre Aufgabe:

  • Sie definieren und implementieren Schnittstellen zur Anbindung von Simulationswerkzeugen
  • Sie entwickeln SDKs und Tools, sowie Konzepte und Architekturen
  • Tools und Frameworks werden von Ihnen kontinuierlich erweitert
  • Entwickelte Technologien überführen Sie beim Anwender
  • Weiterentwicklung des Continuous Integration und Delivery Prozesses
  • Eine Übernahme der technischen Projektleitung bis hin zur Teamleitung ist möglich

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Informatik, technische Informatik, Software-Engineering, o.ä. und / oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfassende Erfahrung mit C++ und/ oder Java auf verschiedenen Plattformen/ Umgebungen
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung (Architektur, Clean Code, Testing, Qualitätssicherung) von Frameworks oder Tools
  • Routine im Umgang mit gängigen Automatisierungs- und Entwicklungstools (SCM, CI, Build, Mock etc.)
  • Verständnis und sicherer Umgang mit Kunden- und Anwenderanforderungen

Unser Kunde bietet:

  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem anspruchsvollen Projektumfeld
  • Flache Hierarchien, Führungskräfteentwicklung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Umfangreiches Benefit-Programm

Übermitteln Sie bitte ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf, bevorzugt per Email, an Bewerbung@gronet.info. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Frank Kewitsch.

Gern beantworten wir Ihnen evtl. Fragen vorab per Telefon – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kontakt:

Mr. Frank Kewitsch
Referenznummer: 18-SY-1409

fon             +49 (0(4242 57 48 6 88
Mail           frank.kewitsch@gronet.info

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@gronet.info