► Modulleiter / Elektronikentwicklung (m/w/d)

GRONET_
  • Full Time
  • München

Webseite GRONET UG

Personalvermittlung

► Modulleiter / Elektronikentwicklung (m/w/d)

Die GRONET UG vermittelt Fachkräfte und Führungspersönlichkeiten in verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunft. Es handelt sich hierbei grundsätzlich um Festeinstellungen beim Kunden.

Unser Kunde ist ein namhafter Entwicklungspartner der Automobilindustrie. Als Partner der Automobilindustrie bietet unser Kunde Dienstleistungen an, die den gesamten Produktlebenszyklus des Automobils umfassen.

An elf Standorten in Deutschland, mit über 1100 Mitarbeiter, wird das Augenmerk auf die Zukunft der Branche gerichtet und an Themen wie dem autonomen Fahren, der Digitalisierung oder Elektromobilität gearbeitet.

Unser Kunde entwickelt komplexe Bordnetze für künftige Fahrzeuggeneratoren. Das Team steht für Kompetenz bis in den kleinsten Splice. Dabei machen Sie sich den kompletten Entwicklungsprozess zur Aufgabe: Von der Entwicklung auf Komponentenebene bis hin zur Erarbeitung kompletter Leitsätze!

Ihre Aufgabe:

  • Sie koordinieren und steuern selbstständig Entwicklungsprojekte im Bereich Elektronik
  • Modulteams und Dienstleister werden von Ihnen gesteuert
  • Sie sind verantwortlich für den Projektfortschritt unter Berücksichtigung der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität
  • Zielabweichungen werden von Ihnen identifiziert und Lösungsvorschläge erarbeitet
  • Sie sorgen für eine regelmäßige Abstimmung mit allen am Prozess beteiligten Parteien

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik)
  • Praxiserfahrungen aus der Automobilindustrie
  • Erfahrungen mit Projektmanagementmethoden und entsprechenden Tools sowie Kenntnisse im Umfeld von BMW
  • Know-how im Bereich Prozessmanagement wünschenswert
  • Überzeugendes, sicheres Auftreten, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Unser Kunde bietet:

  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem anspruchsvollen Projektumfeld
  • Flache Hierarchien, Führungskräfteentwicklung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Umfangreiches Benefit-Programm

Übermitteln Sie bitte ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf, bevorzugt per E-Mail, an Bewerbung@gronet.info. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Katharina Kriegel.

Gern beantworten wir Ihnen evtl. Fragen vorab per Telefon – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kontakt:

Frau Katharina Kriegel
Referenz:   20-SY-1461
Telefon:    +49 (0)151 109 437 42
Mail:          Katharina.kriegel@gronet.info

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@gronet.info