► Funktionsentwickler (w/m/d) SmartCharging

GRONET_
  • Full Time
  • Ingolstadt

Webseite GRONET UG

Personalvermittlung

► Funktionsentwickler (w/m/d) SmartCharging

Die GRONET UG vermittelt Fachkräfte und Führungspersönlichkeiten in verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunft. Es handelt sich hierbei grundsätzlich um Festeinstellungen beim Kunden.

Unser Kunde ist lebt den technologischen Wandel und denkt bereits an morgen: Er entwickelt und fertigt das, was die Menschen in Zukunft voranbringt.

Wir reden über einen führenden, strategischen Entwicklungspartner international agierender Unternehmen im Automotive-Umfeld.

Im Jahr 2000 wurde das Unternehmen in Baden-Württemberg, als Teil eines der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller, gegründet und hatte im Dezember 2017 über 650 Mitarbeiter an 4 Standorten in Deutschland.

Im Bereich der Funktionsentwicklung im Bereich der Elektromobilität plausibilisieren wir bestehende SmartCharging-Konzepte und leiten daraus Funktionsanforderungen entlang der kompletten E2E-Kette von Smartphone bis Smarthome ab. Mit großer Verantwortung bringen wir intelligente Ladekonzepte zur Serienreife.

Ihre Aufgabe:

  • Sie analysieren, validieren und erweitern vorhandene Konzepte im Bereich intelligenter Ladefunktionen
  • Die Ableitung und funktionale Prüfung von UseCases und funktionsorientierten Beschreibungen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Bestehende Anforderungen an neue Gesamtsystemabhängigkeiten sowie die Erweiterung um neue Funktionsaspekte werden von Ihnen, in Verbindung mit Funktionspartnern, gepflegt und angepasst
  • Bei der Überführung der Anforderungen in eine für das Gesamtsystem durchgängige Systemmodellierung (Kommunikations-, Aktivitäts-, Sequenz-, Zustandsdiagramme) arbeiten Sie maßgeblich mit
  • Sie stehen in kontinuierlichem Austausch mit internen Fachexperten und den Kunden
  • Sie bauen ein Kompetenzcenter Elektromobilität am Standort auf und vernetzen sich mit den internen Expertenteams

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Energietechnik oder vergleichbare technische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Anforderungsmanagement oder Funktionsentwicklung im Umfeld der Elektromobilität
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Ladekommunikation und zugehörigen Standards (ISO15118, EEBus, etc.)
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowohl teamintern als auch gegenüber dem Kunden
  • Begeisterung für die Mobilität der Zukunft und Innovationsthemen in der Elektromobilität
  • Qualitätsorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit einem Gespür für die Kundenbedürfnisse

Unser Kunde bietet:

  • Flache Hierarchien, Führungskräfteentwicklung
  • Flexible Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeiten
  • Gewinnbeteiligung

Übermitteln Sie bitte ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf, bevorzugt per E-Mail, an Bewerbung@gronet.info. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Frank Kewitsch.

Gern beantworten wir Ihnen evtl. Fragen vorab per Telefon – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kontakt:

Herr Frank Kewitsch
Referenz:                20-SY-1469
Telefon:                 +49 (0)4242 57 48 6 88
Mail:                       frank.kewitsch@gronet.info

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@gronet.info