► Experte (w/m/d) Absicherung Infotainmentsystem Radio

GRONET_

Webseite GRONET UG

Personalvermittlung

► Experte (w/m/d) Absicherung Infotainmentsystem Radio

Die GRONET UG vermittelt Fachkräfte und Führungspersönlichkeiten in verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunft. Es handelt sich hierbei grundsätzlich um Festeinstellungen beim Kunden.

Unser Kunde ist lebt den technologischen Wandel und denkt bereits an morgen: Er entwickelt und fertigt das, was die Menschen in Zukunft voranbringt.

Wir reden über einen führenden, strategischen Entwicklungspartner international agierender Unternehmen im Automotive-Umfeld.

Im Jahr 2000 wurde das Unternehmen in Baden-Württemberg, als Teil eines der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller, gegründet und hatte im Dezember 2017 über 650 Mitarbeiter an 4 Standorten in Deutschland.

Sie arbeiten im spannenden Umfeld der Infotainmentwelt im Bereich der Automotive-Radio-Funktionen (DAB, FM, Onlineradio) der neusten Generationen. Sie analysieren Daten- und Testaufzeichnungen, testen direkt an der Hardware und verfolgen auftretende Fehler von Auftritt bis zur Lösung.

Ihre Aufgabe:

  • Sie testen Softwarelieferungen in der Systemumgebung und in Simulationen für den Funktionsbereich Radio
  • Im Bereich Tuner unterstützen Sie das Fehlermanagement
  • Durch praktische Tests wird die Empfängerleistung gewährleistet
  • Sie testen spezifische Anwendungsfälle in Abstimmung mit dem Funktionsverantwortlichen. Ebenfalls erstellen und pflegen Sie Testspezifikationen
  • Testfahrten im In- und Ausland werden von Ihnen eigenständig geplant und durchgeführt

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Medientechnik oder ähnliches Studium
  • Erfahrungen mit den gängigen Tuner Technologien (Analog, Digital)
  • Kenntnisse über die Prozesse der Automobilentwicklung
  • Erfahrungen im Bereich Soft-/Hardware Testing, Fehlerdokumentation und -analyse
  • Praxiserfahrung mit Automotive Bussystemen (CAN, Ethernet)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft

Unser Kunde bietet:

  • Flache Hierarchien, Führungskräfteentwicklung
  • Flexible Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeiten
  • Gewinnbeteiligung

Übermitteln Sie bitte ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf, bevorzugt per E-Mail, an Bewerbung@gronet.info. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Frank Kewitsch.

Gern beantworten wir Ihnen evtl. Fragen vorab per Telefon – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kontakt:

Herr Frank Kewitsch
Referenz:                20-SY-1463
Telefon:                 +49 (0)4242 57 48 6 88
Mail:                       frank.kewitsch@gronet.info

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@gronet.info